• Die Beeren sind los

    Ob Anti – Aging, Vitaminbombe oder der pure Genuss, wer mit Beeren lecker kochen und backen will und sich gesund ernähren möchte, findet in diesem Buch viele Ideen für…

  • natur&ëmwelt a.s.b.l. sucht einen einen Koordinator (m/w) der ehrenamtlichen Naturschutzhelfer (40 Stunden/Woche, CDI)

    zur Unterstützung unserer ehrenamtlichen Mitarbeiter und lokalen Gruppen sowie zur Mobilisierung neuer Mitglieder. Unbefristete Stelle ab dem 1. Oktober im Haus vun der Natur in Kockelscheuer. Sind sie ein Problemlöser?…

  • Meng Landwirtschaft fordert von Minister Schneider mehr Engagement für eine zukunftsgerechte Landwirtschaft

    Luxemburg, den 23. Juli 2021. Vertreter der Plattform „Meng Landwirtschaft* versammelten sich am frühen Morgen vor dem Landwirtschaftsministerium um Minister Romain Schneider aufzufordern den politischen und budgetären Spielraum für…

  • Erste Brut der Kolbenente in Luxemburg

    Die Kolbenente (Krounenint – Netta rufina) ist ein spärlicher Brutvogel in Mitteleuropa. Dort besiedelt sie große, eutrophe und schilfumstandene Gewässer. Ihre Nahrung besteht aus Wasserpflanzen. In Luxemburg galt sie…

  • Big Jump 2021

    Big Jump 2021 Am Sonntag, den 11.7.2021 war es wieder so weit. Beim BIG JUMP 2021 sprangen 55 Teilnehmer in die Mosel, um für saubere Bäche und Flüsse zu demonstrieren….

  • EU Recht über Tradition

    Am 28. Juni 2021 hat der französische Staatsrat den Vogelfang mittels Leimruten mit sofortiger Wirkung für illegal erklärt. Bisher hatte Frankreich eine Ausnahmegenehmigung für diese unselektive und qualvolle Fangmethode…

  • Liewe mam Waasser – Diskussiounsronn

    Den Nohaltegkeetsministère zesumme mat der Waasserverwaltung organiséiert Diskussionsronnen zum Entworf vum 3. Waasserbewirtschaftungsplang. Diskussiounsronn vum 24.6.2021 zumThema: Liewe mam Waasser Punktuell an diffus Anträg vun Nährstoffer an aner Verschmotzungen: Léisungsusäz fir eng besser Gewässerqualitéit. Wéi kréie mir d’Moossnamen aus dem Entworf vum 3. Waasserbewirtschaftungsplang am beschten ëmgesat?   Et hunn deel geholl: Luc Zwank, Directeur-adjoint vun der Waasserverwaltung; Alexandra Arendt, Vertriederin vun der Fondatioun Hëllef fir d’Natur vun natur&ëmwelt; Claude Belche, Vertrieder vum OAI an…

  • Stellungnahme zur neuen Gemeinsamen Agrarpolitik der EU (GAP)

    EU-Agrarreform: Auf EU-Ebene gescheitert, in Luxemburg noch retten, was zu retten ist. Luxemburg, den 28. Juni 2021. Nach monatelangen Verhandlungen und mit einem Jahr Verspätung konnte zwischen EU-Parlament, Ministerrat und…

  • natur&ëmwelt a.s.b.l. stellt ein

    natur&ëmwelt a.s.b.l. sucht: einen Angestellten (m/w) in Voll/Teilzeit (unbefristeter Vertrag ab dem 1. September) für die Koordination und Durchführung des Projektes „Urban birds – protecting climate and Wildlife“ Unsere Anforderungen: gute…

  • BIG JUMP 11.07.2021 – 14H30 : Un saut pour une eau propre – E Sprong fir proppert Waasser – A jump for clean water

    SAUTEZ POUR DES RIVIERES PROPRES. Avec le lancement du premier BIG JUMP en 2005, plus de 100 000 Européens ont envoyé un signal clair dans toute l’Europe et ont…