Vie politique

Der gesetzliche und politische Rahmen ist für den Naturschutz eine wichtige Bedingung. Als Naturschutzorganisation gilt es einerseits vor Ort zu arbeiten, andererseits aber auch sich Gehör bei den Verantwortlichen der Politik zu verschaffen. natur&ëmwelt befasst sich mit allen politischen Dossiers, sowohl auf lokalem, nationalem als auch auf europäischem Niveau, die in Zusammenhang mit unserem Hauptanliegen, dem Schutz der Artenvielfalt, stehen, um diesen auf allen Ebenen voranzutreiben.

Besonders die Themenbereiche Landwirtschaft, Landesplanung, und Ressourcen- und Landschaftsschutz werden dabei visiert. natur&ëmwelt hat die Koordination der Plattform Meng Landwirtschaft übernommen, ist Mitglied der Konsortien „Votum Klima“, „Stop CETA&TTIP“ und Teil der Kampagne „Ouni Pestiziden“. Auf europäischer Seite ist natur&ëmwelt eine Partnerorganisation von Birdlife Europe und des European Environmental Bureau (EEB) sowie Mitglied bei der International Union for Conservation of Nature and Natural Resources (IUCN).

Publications

Wahlforderungen naturemwelt asbl

Meng Landwirtschaft