ABGESAGT Unterhaltungsarbeiten an der Kalborner Mühle

Im Rahmen der Entwicklung des COVID-19 kann es sein, dass verschiedene Veranstaltungen abgesagt wurden. Wir raten Ihnen, sich im Voraus beim Veranstalter der jeweiligen Aktion zu melden. Bitte respektieren Sie auch die von der Regierung vorgegebenen Sicherheitsmaßnahmen.

Die Veranstaltung wurde bezüglich der Entwicklung des COVID-19 abgesagt.

Zum Erhalt der heimischen Süßwassermuscheln befindet sich eine Zuchtstation an der Kalborner Mühle. Im Umfeld der Mühle werden Unterhaltungarbeiten durchgeführt.

  • Allgemeine Informationen zu den „Chantiers nature“
  • Die Anmeldung zu den Aktivitäten ist obligatorisch, die jeweilige Kontaktperson ist angegeben.
  • Falls die Aktivität wetterbedingt abgesagt werden muss, werden Sie telefonisch benachrichtigt.
  • Den freiwilligen Helfern wird eine Mahlzeit von den Organisatoren angeboten.
    • Bringen Sie Stiefel und Arbeitshandschuhe mit.

natur&ëmwelt Fondation Hëllef fir d’natur (Buro norden: 26 90 81 27)

f.thielen@naturemwelt.lu